Dokumentationen Netflix: Inspirierende Dokus für den Herbst


So langsam werden die Tage kürzer, die Nächte kälter und das eigene Zuhause dafür umso kuscheliger! Es ist die Zeit des Jahres, in der wir uns am liebsten mit einer heißen Tasse Tee, einer kuscheligen Decke und warmen Socken einmummeln und die Abende vor dem Fernseher ausklingen lassen. Deshalb wollen wir dir hier ein paar inspirierende Dokumentationen auf Netflix zu den Themen Umwelt-und Tierschutz, sowie ein paar weitere unterhaltsame und sehenswerte Netflix Dokumentationen vorstellen. Wir sind gespannt, was du von unseren Vorschlägen hältst!
Übrigens: mit der Netflix Doku ,,Seaspiracy" haben wir uns bereits in einem anderen Blogartikel ausgiebig auseinandergesetzt.

Netflix Dokumentationen rund um den Umwelt- und Tierschutz

Netflix bietet mittlerweile ein ziemlich großes Angebot an spannenden Dokumentationen zu wichtigen Themen wie Natur, Umweltschutz, Tierschutz und Nachhaltigkeit. Unsere absoluten Empfehlungen haben wir hier für dich gesammelt!

Meine liebste Netflix Doku: Breaking Boundaries - Die Wissenschaft hinter ,,Unser Planet"

Eine ganz persönliche Empfehlung muss ich direkt zu Beginn dieses Artikels nennen! Vor kurzem habe ich meinen Master in Environment and Resource Management angefangen und die Dokumentation ,,Breaking Boundaries - die Wissenschaft hinter ,,Unser Planet"" von David Attenborough und dem Wissenschaftler Johan Rockström präsentiert einen unserer Kursinhalte ziemlich klar: Welche planetären Grenzen gibt es und hat die Menschheit diese bereits überschritten? Der Dokumentationsfilm befasst sich mit möglichen Katastrophen, wie dem Zusammenbruch der Biodiversität, dem Klimawandel und der Versauerung der Ozeane und stellt dar, in welchem Zustand wir uns in den jeweiligen Bereichen aktuell befinden und ob mögliche Konsequenzen für uns und unsere Welt noch abwendbar sind. Dazu empfehlen wir dir auch den TED Talk des schwedischen Wissenschaftlers Johan Rockström anzuschauen, der das Konzept in weniger als 10 Minuten erklärt.
Alles in allem stellt der Film wissenschaftliche Inhalte ziemlich klar und bildgewaltig da und lässt dennoch Raum für die Hoffnung, dass es noch nicht zu spät ist unsere Welt zu retten!

Weitere Dokumentationen von Sir David Attenborough

Wenn es um Naturdokumentation geht, haben die meisten direkt den Namen dieses Naturforschers, Tierfilmers und Schriftstellers im Kopf! Und genau deshalb möchten wir dir zwei weitere Meisterwerke von ihm vorstellen:

Mein Leben auf unserem Planeten

Der Netflix-Erfolg, der im letzten Jahr auf dem Streaming-Portal erschien, führt uns mal wieder vor Augen, wie unglaublich schön und wertvoll unser Planet ist und wie wichtig es ist, diesen mit Respekt zu behandeln. Der heute 94 Jahre alte David Attenborough blickt darin auf sein bewegtes Leben zurück, erzählt von seinen ganz persönlichen Erfahrungen und teilt einen wichtigen Appell an die gesamte Menschheit! Wir sind dabei ehrlich gesagt ganz emotional geworden!

Das Leben in Farbe

In dieser spannenden dreiteiligen Reihe begleiten wir David Attenborough auf eine Reise in die Natur und entdecken, danke neuester innovativer Technologien, wie sich einige Tierarten verschiedenste Spiele mit Licht und Farbe zu Nutzen gemacht haben und sich damit ihr Überleben sichern. Spoiler: Du wirst staunen, wie unglaublich trickreich und kreativ einige Spezies sind! Besonders die kunterbunten Farbspiele sind wunderschön anzusehen und bringen etwas Farbe in die oftmals tristen Herbsttage!

Noch mehr spannende Netflix Dokus zum Tier- und Umweltschutz

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Filme und Serien zu diesen wichtigen Themen. So viele, dass wir gar nicht alle aufzählen können! Unsere liebsten Dokus haben wir aber hier für dich gesammelt:

Mein Lehrer, der Krake

Dieser Film wurde mit dem Oscar für den besten Dokumentarfilm im Jahr 2021 ausgezeichnet und darf auf unserer Liste natürlich nicht fehlen! Gezeigt wird die Freundschaft, die ein südafrikanischer Filmemacher zu einem Oktopus-Weibchen aufbaut und verdeutlicht nochmal ganz bewusst, dass auch Tiere fühlende Lebewesen sind und wir viel von ihnen lernen können! Laut Rezensionen hat diese bewegende Doku wohl auch die ein oder andere Person dazu bewegt, den Konsum von Fisch und Meeresfrüchten drastisch zu senken oder ganz aufzugeben.

Chasing Corals

Zum Launch unserer Coral Edition wollten wir uns natürlich mit dem Thema Korallen weiter auseinandersetzen und mehr über diese faszinierenden Lebewesen lernen. Da kam uns die Netflix Doku ,,Chasing Coral" gerade recht! In dem fast zweistündigen Film wird eine Gruppe Wissenschaftler, Taucher und Fotografen dabei begleitet, wie sie das Korallensterben, besser gesagt die Korallenbleiche, in Bildern und Video festhalten will. Das soll dazu dienen, diesen Prozess für die breite Masse verständlich zu machen und gestaltet sich schwieriger als gedacht - Mitfiebern ist also angesagt!

The Ivory Game

Weg von der Unterwasserwelt und hin zu einem der größten Lebewesen auf dieser Welt: dem Elefanten. Diese Tierart ist unter anderem durch die Jagd auf das vermeintlich wertvolle Elfenbein massiv vom Aussterben bedroht. Der spannende Dokumentarfilm ,,The Ivory Game: Das Elfenbein-Komplott" begleitet eine Gruppe Aktivisten und Filmemacher auf ihrer Reise nach Ostafrika und zeigt wie sie sich dort in die Netzwerke der Wilderer einschleusen um Jagd auf den berüchtigsten Elfenbeinhändler der Region zu machen: Shetani (ki-Swahili für Teufel).

Virunga

Ebenfalls auf dem afrikanischen Kontinent entstand die Netflix Doku ,,Virunga". Die wahre Geschichte zeigt die Arbeit und den Kampf der Park-Ranger im Nationalpark Virunga in der Demokratischen Republik Kongo. Diese Ranger setzen täglich ihr Leben aufs Spiel, um die vom Aussterben bedrohten Berggorillas vor Wilderern und der Ausbeutung ihres Lebensraumes zu beschützen. Nicht selten kommt es dabei leider auch zu tödlichen Auseinandersetzungen.
Übrigens: Um die Arbeit der Ranger und Naturschützer zu unterstützen, kannst du einen Gorilla ,,adoptieren". Vielleicht eine mögliche Geschenkidee für Weihnachten?
Virunga

Kiss the Ground

Endlich mal eine gute Nachricht: Unser Erdboden könnte uns beim Kampf gegen den Klimawandel unterstützen! Dafür müssen wir nur endlich anfangen, die Art und Weise wie diese Böden landwirtschaftlich kultiviert werden, zu ändern. Denn gesunde Erde kann Kohlenstoff speichern, ebenso wie die gesunden Pflanzen und Bäume die daraus wachsen. Das führt dann zu einer gesunden Menschheit und einem gesunden Planeten. Klingt zu schön um wahr zu sein? Ist aber nicht unmöglich, wie uns diese hoffnungsvolle Doku ,,Kiss the Ground" zeigt!

Inspirierende Netflix Dokus aus anderen Bereichen

Es gibt einfach zu viele Regentage und du bist schon durch mit unseren Empfehlungen rund um das Thema Nachhaltigkeit? Keine Sorge, darauf sind wir vorbereitet! Und deshalb stellen wir dir hier noch ein paar inspirierende und wissensreiche Netflix Dokus aus allen möglichen Bereichen vor, die du gesehen haben musst!

Miss Americana: Taylor Swift

Sind wir doch mal ehrlich, wir hatten sie alle... die Taylor Swift-Phase und bei Hit wie ,,Lovestory", ,,We are never ever getting back together" und ,,Shake it off", muss man einfach mitsingen! Die Dokumentation des Streaming-Dienstes gibt nicht nur exklusive Einblicke in die Welt der Pop-Sängerin, sondern behandelt auch Themen wie Identitätsfindung, Selbstakzeptanz und den Umgang mit den vielen Meinungen anderer und der Medien die täglich auf Menschen des öffentlichen Lebens prasseln. Miss Americana ist daher eine absolute Empfehlung - nicht nur für Fans der talentierten Sängerin!

Becoming: Die Geschichte von Michelle Obama

Und noch mehr Frauen-Power! Diese Doku dreht sich rund um die Geschichte, die Erfahrungen und Visionen der ehemaligen White Lady Michelle Obama. Denn sie ist nicht nur Ehefrau des ehemaligen Präsidenten Barack Obama, sondern setzt sich sehr für benachteiligte Kinder und vor allem für eine bessere Ernährung an amerikanischen Schulen ein. Diese Doku gewährt einen ganz persönlichen Blick auf das Leben dieser inspirierenden Frau und lässt uns ganz fest glauben, dass wir alle in der Lage sind, unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen!

Joe Exotic - der Tiger King

Wir müssen zugeben: bei dieser ganz speziellen Netflix Doku tun wir uns tatsächlich schwer, sie einer Kategorie zuordnen. Eigentlich sollte es unter Tierschutz zählen, bzw. die Missachtung von Tierschutz, denn hier werden einige Betreiber privater Zoos und Großkatzenhalter in den USA vorgestellt. Doch auch die Fede zwischen dem auffälligem Joe Exotic und seiner Erzfeindin Carole Beskin spielt in dieser mehrteiligen Serie eine zentrale Rolle. Denn er wirft der vermeintlichen Tierliebhaberin vor, ihren eigenen Ehemann an die Großkatzen verfüttert zu haben. Selbst True Crime Fans kommen hier also auf ihre Kosten!
PS: Am 17. November erscheint übrigens die zweite Staffel ,,Tiger King" auf Netflix!

FYRE: The greatest party that never happened

Die enorme Rolle, die gutes Marketing spielt, wird in dieser Netflix Doku nochmal gaaaanz deutlich! Professionell-produzierte Werbeclips, Topmodels als Werbegesichter und VIPS, die für das exklusive Festival auf einer Trauminsel in den Bahamas werben. Das FYRE Festival sollte das größte Festival aller Zeiten werden, doch wurde zu einer bitteren Enttäuschung und somit zu der größten Party, die nie stattfand. Ganz ehrlich, man kommt beim Zuschauen gar nicht mehr raus aus dem Kopf schütteln über so viele Fehler in der Planung. Aber seht selbst!

The Last Dance - die vielleicht inspirierendste Sport Doku

Es gibt ja viele Netflix Dokus aus dem Bereich Sport, doch die berührendste von allen ist wohl die Dokumentation über die Basketball Legende Michael Jordan. In 10 Folgen werden das Leben, die Karriere und die Rückschläge des Chicago Bulls Spielers porträtiert. Insbesondere seine letzte Saison bei den Chicago Bulls in den Jahren 1997 und 1998. Und selbst wenn du kein Basketball Fan bist, versprechen wir dir, dass diese Netflix Dokumentation einen emotional total mitnimmt!

The Social Dilemma: Das Dilemma mit den Sozialen Medien

Täglich verbringen wir Stunden auf Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter und Co. und schenken bereitwillig unsere Daten her. Dass diese Firmen aber mehr über uns und unser Verhalten wissen, als wir denken, ist uns oftmals gar nicht so ganz bewusst. Da auch wir natürlich viel mit den Sozialen Medien arbeiten und uns auch gerne auf den unterschiedlichsten Plattformen aufhalten, fanden wir die Netflix Dokumentation ,,The Social Dilemma" ganz besonders spannend - und teils auch sehr schockierend. Nach diesem Film überdenkt man ganz unwillkürlich das eigene Verhalten im Netz und was man da eigentlich alles mit der Welt teilt.
Social Dilemma

What the Health

Ebenfalls zum Nachdenken regt dieser Film über unsere Ernährung an. Die Doku ,,What the Health" begleitet den amerikanischen Regisseur Kip Andersen bei zahlreichen Interviews mit Ärzten und anderen Experten in den USA, in denen er versucht, den Zusammenhang zwischen unserer Ernährung und Volkskrankheiten, wie Diabetes, Herzproblemen und Krebs aufzudecken - mit erschütternden Erkenntnissen. Insbesondere die sozialen und gesundheitlichen Auswirkungen einer tierproduktreichen Ernährung werden dabei unter die Lupe genommen. Dass Fisch auch gar nicht so gesund ist, wie wir oft denken und welche Alternativen es gibt, haben wir dir auch schon in einem anderen Blogartikel vorgestellt. Spätestens nach diesem Film vergeht einem die Lust auf Fleisch und Co.!

Explained: Die Welt einfach erklärt

Bei dieser Serie kannst du wirklich was lernen! In 20-minütigen Folgen werden uns teils komplexe Themen ganz einfach erklärt und eröffnet uns teilweise einen neuen Blick auf Themen wie Geld, Sex oder darauf, wie unser Kopf funktioniert. Mittlerweile gibt es sechs Staffel der Serie und Folgen wie ,,Die weltweite Wasserkrise", ,,Warum Frauen schlechter bezahlt werden" und ,,Die Intelligenz der Tiere" solltest du wirklich gesehen haben!

Passend zu Halloween: True Crime

Da es nicht mehr lange bis zu Halloween ist, wollten wir dir auch unsere drei besten Dokumentation zu wahren Verbrechen vorstellen. Aber Achtung: am besten schaust du dir diese gruseligen Netflix Dokus nicht alleine an!

Night Stalker: Auf der Jagd nach einem Serienmörder

Fans der Serie ,,American Horror Story" haben diesen Namen sicherlich schon mal gehört. Richard Ramirez, der sogannte Night Stalker und satanistischer Serienmörder, hat die Stadt Los Angeles und die ganze USA in den 1980-Jahren ganz schön in Atem gehalten. In vier Folgen werden in dieser Doku die Verbrechen und die Jagd auf den Night Stalker vorgestellt. Das Ganze wird durch spannende Interviews von Zeitzeugen und Originalaufnahmen untermalt. Pssst: Ich würde lieber nochmal checken, ob die Haustür auch gut verriegelt ist 🙈

Ted Bundy - Serienmörder mit Charisma

Die Original Produktion des Streaming-Dienstes erzählt die Geschichte des Serienmörders Ted Bundy, der in den 70er Jahren rund 30 Frauen umgebracht haben soll. Bekannt ist er nicht nur für seine zahlreichen Morde, sondern auch für seinen Charme und sein Charisma, mithilfe derer er der Polizei einige Male entwischte. Das Besondere an dieser Doku: die Geschichte wird größtenteils durch Originalaufnahmen von Ted Bundy selbst erzählt.

Don't f***k with cats: Die Jagd nach einem Internet Killer

Nachdem ein schockierendes Video im Internet auftaucht, macht sich eine Gruppe engagierter Nutzer auf die Jagd nach dem Tierquäler. Doch bei dem Video soll es nicht bleiben und so beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um den Täter ausfindig zu machen und schlimmere Taten zu verhindern. Und das ist nur der Anfang einer nervenaufreibenden Jagd nach Beweisen und sogar um die ganze Welt. Wir wollen dir hier aber nicht zu viel verraten! Was uns allerdings ganz besonders gut an diesem Doku Film gefallen hat, ist, wie die Macht von Sozialen Medien für etwas Gutes genutzt werden kann und sich Fremde verbünden, um für ein gemeinsames Ziel zu kämpfen.

Hast du Empfehlungen für uns?

Wir hoffen auf dieser Liste war die ein oder andere spannende Doku dabei, die du noch nicht kanntest und wenn ich eben so aus dem Fenster schaue, scheint ein kuscheliger Netlix-Abend genau richtig!
Gerne möchten wir auch wissen, welche Doku dich total umgehauen oder zum Nachdenken gebracht hat. Verrate es uns doch gerne in den Kommentaren! Und jetzt ab aufs Sofa und Entspannen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen